Niels Fölster

Die Kraft der Musik

Musicals - Soundtracks - Musikproduktion

Willkommen auf meiner Webseite.


Meine Mission: Nicht aufzuhören, bis die beste Musik, der beste Song, der beste Soundtrack komponiert ist, der die Szene emotional am stärksten trägt und unterstützt.

Foto einer Bratsche

Produktion ‚Stage Teens‘ - Kulturzentrum Rathenow 2021

News:

2022 - Produktion von zwei neuen Musicals

2022 - Produktion von „Zwei Schwestern“ (Musical)

Das Brandenbuger Tor in den Nationalfarben der Ukraine

Foto: Jens Knappe/360-berlin.de

Aus aktuellem Anlass:

„Nur Liebe zählt“, gesungen von Nele Bree und Jasmin Steinmetzer. 

Aus meinem Musical „Frei wie der Wind“. 

Ich widme dieses Lied der freien ukrainischen Bevölkerung.

Niels Fölster - Musikproduktion

audio

01 Meditation/Dawn (Gabriele Kienast - Violine)

Ein neuer Tag bricht an, die ersten Sonnenstrahlen brechen durch die grauen Wolken und vertreiben das Dunkel der Nacht …

02 Concerto (Jörg Mohr - Oboe)

03 Escape

04 Szenenmusik

05 Sahara

06 Passion - Apassionata Sehnsucht

07 Wir gehör’n nur uns! - Stage Teens

08 Der Traum - Stage Teens

Niels Fölster - Musikproduktion

projekte

Musical ‚Stage Teens‘ - Foto © Juliane Lindner

Licht: Max Willmes

bühne

Zwei Schwestern - Ein Musical


Komposition der Musik

Buch und Songtexte - CANTUS Theaterverlag

Stage Teens - Ein Musical


Komposition der Musik

Buch und Songtexte - CANTUS Theaterverlag


Alle Songs bei Apple Music, Amazon Music, Spotify u.a.

show

film

Education

Niels Fölster - Musikproduktion

kontakt

Elisa Kostka im Musical ‚Frei wie der Wind‘ - Foto © Juliane Lindner

Niels Fölster

mail (at) nielsfoelster.de


Partner:

theaterverlag-cantus.de
Logo Meinbrandenburg.tv
Logo streaminghavelland.de

„Niels Fölster gehört seit 2012 zu unserem CANTUS Team. Sowohl als Librettist, als auch als Komponist überrascht er uns immer wieder aufs Neue. Das Wechselspiel zwischen Kreativität und konzeptioneller Arbeit, ist bei jedem gemeinsamen Projekt eine wahre Freude. Handwerkliche Kenntnisse und Fähigkeiten in Kombination mit pädagogischem Wissen und unglaublicher Musikalität, sind sowohl für die Jugendlichen des Ensemble , als auch für Kollegen eine Bereicherung. Wir freuen uns auf die nächsten Musicals und Projekte, die aus seiner Feder entstehen.“ (Ines Erhardt, CANTUS Theaterverlag)

© 2022 Niels Fölster - Impressum | Datenschutz