Bühne

Produktionen als Komponist, Autor und Regisseur für die Bühne:

Frei wie der Wind! - Die (wirklich wahre) Geschichte der Gebrüder Lilienthal - Ein Musical


Eine Hommage an die Gebrüder Lilienthal, insbesondere an den tollkühneren von beiden, Otto Lilienthal. Die Geschichte der Brüder wird erzählt in einigen historischen Szenen, im Vordergrund steht aber die Geschichte von zwei Schutzengeln, deren Schicksal mit dem der Brüder eng verbunden ist ...
Uraufführung am 11.9.2016 in Kulturzentrum Rathenow.  » mehr...
Buch + Musik: Niels Fölster
Gesangscoach: Veronika Fölster
Choreografie: Marie-Jo Friske
Kostümbild: Katrin Fritze
Historische Kostüme: Kerstin Junge
Kostümherstellung: Natalia Lorenz, Elena Hildebrandt, Katrin Fritze
Maske: Karna Bree
Bühnenbild, Lichtdesign und Videoprogrammierung: Zoltan Tombor
Bühnenbildbau: IKW Rathenow
Produktions- und musikalische Leitung: Niels Fölster
Regie: Claus Stahnke (2016), Niels Fölster (2017)

Frei wie der Wind! Plakat






Marie & Sophie - Ein Musical

Szenen aus dem Leben von Marie Curie.
Eine Hommage an eine der größten Wissenschaftlerinnen der Geschichte, Marie Curie. Parallel wird die Geschichte von Sophie erzählt, einer jungen Tänzerin, die von der großen Bühne träumt. In ihrem Leben spiegeln sich die historischen Szenen Maries wider, denn beide kämpfen für ihren Traum, den es sich immer lohnt zu verfolgen.
Uraufführung am 18.6.2016 in Dallgow-Döberitz. Zwölf weitere Aufführungen in Dallgow, Nauen, Falkensee und Berlin. » mehr...
Buch + Musik: Niels Fölster
Gesangscoach: Veronika Fölster
Choreografie: Marie-Jo Friske
Kostümbild: Kerstin Junge
Historische Kostüme: Kostümkollektiv Kreuzberg
Kostümherstellung: Natalia Lorenz, Elena Hildebrandt, Katrin Fritze
Produktionsleitung+ Regie: Niels Fölster

Kultur macht stark logo Kultur macht stark logo Kultur macht stark logo


Marie & Sophie Plakat






Tessi - gemobbt! - Ein Musical

Künstlerische Gesamtleitung des neuen Musicals der Musik- und Kunstschule Havelland in Kooperation mit der Städtischen Musikschule Rathenow. Buch, Songtexte, Musik, Orchestration, musikalische Einstudierung und Leitung. Uraufführung am 5.9.2014 um 10 Uhr im Kulturzentrum Rathenow. Weitere Aufführungen: 6.9., 19:30 Uhr und 7.9., 17 Uhr. Ko-Komponist: Zoltan Tombor. Choreographien: Jenny Knoop und Elena Hildebrandt. Stepptanz: Katrin Fritze. Schauspiel: Claus Stahnke. Gesangscoach: Veronika Fölster. » mehr...

Weitere infos unter musical-mks-westhavelland.jimdo.com

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms "Kultur macht stark" und vom Verband deutscher Musikschulen.

Kultur macht stark logo Kultur macht stark logo Kultur macht stark logo
facebook.com/musicalwesthavelland

TESSI - gemobbt! Plakat






Musicalgala 2013

Künstlerische Gesamtleitung der neuen Musicalgala der Musik- und Kunstschule Havelland in Kooperation mit der Städtischen Musikschule Rathenow. Buch, Orchestration, musikalische Einstudierung und Leitung. Premiere am 7. Juni 2013 im Kulturzentrum Rathenow. Ein Musical in 2 Akten. Regie: Claus Stahnke. Choreographie, Kostüme und Maske: Jenny Knoop. Gesangscoach: Veronika Fölster. Stepptanztraining: Katrin Fritze. Kindertanz: Elena Hildebrandt. Kostüm: Natalie Lorenz. Produktionsleitung: Zoltan Tombor.

Plakat Musicalgala 2013






Eine schrecklich echte Familie - Family Affairs

Künstlerische Gesamtleitung der neuen Musicalproduktion der Musik- und Kunstschule Havelland in Kooperation mit der Städtischen Musikschule Rathenow. Buch, Musik, Orchestration, musikalische Einstudierung und Leitung. Premiere am 22. Oktober 2011 im Kulturzentrum Rathenow. Ein Musical in 2 Akten und 16 Szenen. Regie: Zoltan Tombor. Choreographie, Kostüme und Maske: Jenny Knoop. Gesangscoach: Veronika Fölster. Stepptanztraining: Katrin Fritze.
» mehr...
Zur Website von Eine schrecklich echte Familie - Family Affairs.
Presse: » mehr...

Plakat Family Affairs






Der verhexte 1. Schultag

Ein Kindermusical für die Grundschule von Kurt Hackenbruch. Gewinner des 2. Preises des Wettbewerbs "Fair bringt mehr" der Volksbanken Brandenburgs. » mehr...








Wicked Game

Ein spannendes und rockiges "Grusical" um einen alten Fluch, der seit Generationen auf einer Familie lastet, einen Pakt mit dem Teufel und um gestohlene Herzen. Wicked Game ist eine faszinierende Geschichte um böse Mächte und liebenswerte Helden. » mehr...

 
     
     

Laachi und Vulkanius - Das Geheimnis des Blauen Haüyns. Fortsetzung der Laachi-Reihe

Kinder brauchen Musik! Kinder auf die Bühne! Seit 2005 arbeite ich zusammen mit dem Grundschullehrer und Autor Kurt Hackenbruch aus Andernach am Rhein an den Laachi-Musicals. Dies sind abendfüllende Musicals, die komplett von Grundschulkindern gespielt werden können.
» mehr...

  Laachi und Vulkanius
     
     

Charleys Tante - Schauspielhaus Chemnitz

Ein beschwingtes Theaterstück mit Musik. 2015 habe ich eine Neufassung Text (Original von Brandon Thomas) mit 12 Songs geschrieben, die sich stilistisch stark unterscheiden. Balladen und operettenhafte Lieder wechseln sich ab mit Latin-, Rock- und Popstücken. Das Aufführungsrecht liegt beim CANTUS Theaterverlag.
» mehr...
Foto rechts von Dietmar Lange (2007)
 
     
     

Laachi und das Geheimnis des Eisfeuers

Ein Musical für Jung und Alt von Kurt Hackenbruch. Der Drache Laachi feiert seinen großen feurigen Auftritt. Dieses Stück für die Bühne hat alles, was eine spannende Abenteuergeschichte braucht. Die beliebte Geschichte wurde um einige neue Fantasiepersonen ergänzt. Neue Lieder und Tänze sind hinzugekommen. » mehr...

 
     
     

8 Frauen - Komödie Düsseldorf

Theaterstück mit Musik, Buch: Daniel Call. Premiere am 2. August 2006 in der Komödie Düsseldorf. Ich habe für jede der Schauspielerinnen ein Playback eines bekannten Popsongs von Nena, Lucilectric, Ulla Meineke, Edith Piaf, u.a. produziert. Außerdem komponierte ich die Bühnenmusiken zu einzelnen Szenen, Genre: Kriminalmusik/Suspence/Komödie.

  Acht Frauen
     
     

Varieté Chamäleon Berlin

Akrobaten, Artisten, Zauberer, Varietékünstler, Schauspieler und Sänger auf einer Bühne! Die Show "Liaison der Sinne" überzeugte durch ein schlüssiges Regiekonzept und hervorragende Künstler. Für diese Show habe ich die beiden Playbacks produziert: "Who wants to live forever" (Queen) und "Could this be Magic" (Donna Summer). 

 
     



Romy - Die welt aus Gold

Ein Musical. Buch: Daniel Call.
Die Aufführungsrechte der Musik liegen beim CANTUS Theaterverlag.






     

Sie und Die

Stück mit 14 Songs für eine Frau. Buch: Daniel Call.
Ein Monomusical für eine Frau des reiferen Alters. In der ersten Hälfte spielt sie die betrogene Ehefrau nach 20 Jahren Ehe, nach der Pause schlüpft sie in das Gewand der Geliebten. Er taucht nicht auf, ist aber Zentrum, um den sich alles dreht. Viel Witz und tiefsinnige Episoden, vermischt mit Liedern und Songs unterschiedlichster Couleur versprechen einen abwechslungsreichen, unterhaltsamen und zum Nachdenken anregenden Abend. Die Aufführungsrechte der Musik liegen beim CANTUS Theaterverlag.

 
     
     

Kohlhiesels Töchter

Die bekannte Filmkomödie in einer neuen Fassung von Daniel Call. Für dieses Libretto habe ich 22 Songs komponiert und arrangiert, vieles im Stile von Ländlern und Walzern, Country- und Westernsongs, aber natürlich sind auch schöne Musicalsongs dabei sowie fetzige Swingnummern. Die Aufführungsrechte der Musik liegen beim CANTUS Theaterverlag.